Nachrichten  Kurzmeldungen | Lexikon | Newsletter | Kontakt |  Impressum

StartseiteTourismus

MS Color Fantasy

Kreuzfahrtschiff mit Autodeck

Ab Dezember 2004 soll das einzige vollwertige Kreuzfahrtschiff mit Autodeck auf der Strecke zwischen Kiel und Oslo verkehren. Das neue Flaggschiff der Color Line wird den Namen M/S Color Fantasy tragen.

Bisher befahren diese Strecke die Fähren M/S Kronprins Harald und M/S Prinsesse Ragnhild.

Als Begründung für diesen Namen gibt ColorLine an, dass man sich einen internationalen Markennamen schaffen will und der Name gut zu einem auf die Zukunft ausgerichtetem Schiff voller spannender Erlebnisse passt.

Es wird alles geboten, damit die Reise zwischen den beiden befreundeten Städten Kiel und Oslo ein Erlebnis für die Passagiere wird. Eine 120 Meter lange Shopping-Meile lädt zum Flanieren und Einkaufen ein. Mehr als 15 Bars und Restaurants sollen auf dem Schiff ihre Pforten öffnen.

Das knapp 224 Meter lange und 22 Knoten schnelle Kreuzfahrtschiff soll 2750 Passagieren und 750 PKWs Platz bieten.

In der Passagierschifffahrt werden völlig neue Maßstäbe gesetzt werden. Ein 600 m² Spa ist ein absolutes Novum für Fähren und wird selbst nur von wenigen Kreuzfahrtschiffen erreicht.

Die Gesamtinvestitionen für den Neubau betragen 2,5 Milliarden norwegische Kronen (rund 305 Millionen Euro).

Artikel vom 28. Dezember 2004

 Zur Startseite RSS-Feed Sitemap
AKTUELLE NACHRICHTEN
STENA LINE - MAKING GOOD TIME
Winterabenteuer in Schweden
Winterabenteuer total in Schweden
Hüttenzauber in Schweden. Zum Beispiel in Idre Fjäll oder Orsa. Inklusive Überfahrt mit Stena Line und Hüttenmiete.

Weiße Ferien in Schweden

Jetzt den neuen Katalog 2005 bestellen!
Der Katalog 2005 ist da!
Jetzt den neuen Stena Line Katalog kostenlos frei Haus bestellen oder gleich online downloaden.

Katalog 2005 bestellen oder downloaden

WEITERE ARTIKEL
  © 2001-2017 SCANPRESS.DE | Alle Rechte vorbehalten. WERBUNG RSS IMPRESSUM KONTAKT