Nachrichten  Kurzmeldungen | Lexikon | Newsletter | Kontakt |  Impressum

StartseiteSport

Fussball EM 2003

Spanien schlägt Norwegen 3:0

Leichtes Spiel für die spanischen Gäste in Oslo. Nachdem sie am Morgen von Schneeschauern begrüßt worden waren, fegten sie am Abend Norwegen mit 3:0 vom Platz und qualifizierten sich so für die EM 2003. Norwegens Coach Nils Johan Semb trat zurück.

Die Tore für Spanien erzielten Raul in der 34. Minute, Vicente (49. Minute) und Joseba Etxeberria (57. Minute). Am letzten Treffer der Spanier war auch Norwegens verletzter Keeper Johnsen maßgeblich beteiligt. Als er den Ball abwehren wollte traf er den Spanier Joseba Etxeberria, der das Leder sofort ins Tor beförderte. Im Anschluss daran wurde er sofort gegen Ersatztorwart Frode Olsen vom FC Sevilla ausgewechselt.

Als Konsequenz aus dem Spiel trat Norwegens Trainer Nils Johan Semb noch am Abend zurück. Dies hatte er vorher angekündigt.
Vor dem Spiel hatte der Coach noch im Spaß gedroht, den Platzwart im Osloer Stadion anzuweisen den Rasen erst mit Wasser zu besprengen und dann die Rasenheizung abzustellen.

Artikel vom 19. November 2003

 Zur Startseite RSS-Feed Sitemap
AKTUELLE NACHRICHTEN
STENA LINE - MAKING GOOD TIME
Winterabenteuer in Schweden
Winterabenteuer total in Schweden
Hüttenzauber in Schweden. Zum Beispiel in Idre Fjäll oder Orsa. Inklusive Überfahrt mit Stena Line und Hüttenmiete.

Weiße Ferien in Schweden

Jetzt den neuen Katalog 2005 bestellen!
Der Katalog 2005 ist da!
Jetzt den neuen Stena Line Katalog kostenlos frei Haus bestellen oder gleich online downloaden.

Katalog 2005 bestellen oder downloaden

WEITERE ARTIKEL
  © 2001-2017 SCANPRESS.DE | Alle Rechte vorbehalten. WERBUNG RSS IMPRESSUM KONTAKT